Genuss.Report - Das Genuss Magazin für Genießer
Tortellini mit Pilzen und Käsesoße

Tortellini mit Pilze-Käse-Sahnesauce

Die Tortellini mit Pilze-Käse-Sahnesauce. Ein einfaches Nudelgericht für eben mal schnell gemacht. Schön angerichtet macht dieses Rezept etwas her. Probiere es aus. 

Tortellinis zubereiten

genuss-report
Vorbereiten
15 min
Personen
4
Küchenzeit
20 min

Equipment

  • Brett

  • Schüsseln

  • Kochtopf

  • Messer

  • Sieb

Zutaten

  • 250 g Tortellini

  • 120 g fein geriebener Emmentaler, Greyerzer, Comté o. Bergkäse

  • 150 g Kochschinken

  • 250 ml Schlagsahne

  • 200 g Champignons

  • frisch gemahlener, weißer oder schwarzer Pfeffer

  • Meersalz oder grobes Salz aus der Mühle

Zubereitung

1

Nudeln

Die Tortellini nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.
2

Sauce

Die Sahne in einem kleinen Kochtopf aufkochen und den Käse darin auflösen. Die Pilze in Scheiben schneiden und ebenfalls zur Sahne geben. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden und zur Sahne geben. Die Sauce abschmecken und eventuell nachwürzen.
3

Anrichten

Die Pasta abseihen und mit der Sauce anrichten. Beilagen: Eisbergsalat, Feldsalat, gemischter Salat, Insalata Mista oder Kopfsalat

Beitrag kommentieren

Folge uns auf…

Immer auf den neuesten Stand mit unseren Social - Kanälen.