Genuss.Report - Das Genuss Magazin für Genießer
Gasthof Laiter

Berggasthof Laiter – Des Allgäu beste Käsespätzle

Im wildromantischen Stillachtal Wandern ist bei vielen Allgäu – Touristen & Gästen bekannt und beliebt. Doch bietet das Stillachtal nicht nur für Wanderfreunde den richtigen Platz, sondern auch für Freunde des Genusses der guten einheimischen Küche. Nicht weit von der Talstation Fellhornbahn entfernt, ca. 25 Gehminuten bergauf, befindet sich der Gasthof Laiter.

Allgäuer Käsespätzle
Allgäuer Käsespätzle – Ein Genuss im Stillachtal.

Der Gasthof Laiter ist ein absolut kulinarisches Muss, wenn man im Allgäu unterwegs ist. Seit Generationen im Familienbesitz, thront das Gasthaus auf einem kleinen Bergvorsprung im Stillachtal. Hier wird noch auf gute Allgäuer Küche wert gelegt. Frische Zutaten und ein Küchenchef der sein Handwerk versteht, prägen die regionale Küche des Gasthof Laiter.

Hier im Berggasthof gibt es wohl die mit Abstand besten Allgäuer Käsespätzle, welche vom Chef Thomas Vogler persönlich zubereitet und täglich frisch auf den Teller kommen. Es muss nicht immer ein Top modern gestylter Teller sein, nein die Spätzle müssen schmecken. Und das tun sie! Ein perfekter Spätzleteig mit fein geschmolzenen Zwiebeln, in Butterschmalz geschwenkt und mit Schlappoldkäs überbacken, besser geht es nicht, einfach lecker! Serviert wird alles von netten Servicekräften, die immer einen flotten Spruch auf den Lippen haben.

Aber nicht nur die Spätzle sind empfehlenswert. Auch verschiedenste Wildgerichte hat der Gasthof Laiter zu bieten, wofür die Küche des Gasthofs bekannt und bei den Gästen sowie Einheimischen beliebt und geschätzt wird.

Besuchen Sie doch bei ihrem nächsten Allgäu Aufenthalt den Gasthof – Bei Familie Vogler werden Sie sich wohl fühlen.

Nähere Infos unter www.laiter.de

Beitrag kommentieren

Folge uns auf…

Immer auf den neuesten Stand mit unseren Social - Kanälen.